Hotline - 02841 / 887 83 55

Zur Desktop Version

twitter facebook youtube instagram
Warenkorb

Roller Federgabel


Federgabel

 

Die Federgabel hält das Vorderrad und sorgt für die nötige Dämpfung, damit der Roller gefahren werden kann. Wäre die Gabel starr, würde man beim Bremsen oder bei Kurvenfahrten schnell ins rutschen kommen. Beschleunigt man den Roller, verlagert sich das Gleichgewicht auf das Hinterrad und die Federgabel wird entlastet (federt aus). Wird der Roller abgebremst, verlagert sich das Gewicht nach vorne und die Gabel federt ein.

Sollte die Federgabel starrer werden, kann sie undicht sein und hat eventuell zuviel Gabelöl verloren. Hier muss geprüft werden, ob man das Öl nachfüllen kann oder ob eine neue Gabel benötigt wird.

Für Renneinsätze gibt es von verschiedenen Herstellern verstärkte Federgabeln, mit denen das Fahrwerk wesentlich sportlicher und straffer ist. So sind Kurvenfahrten deutlich schneller möglich, jedoch bleibt der Komfort etwas auf der Strecke. Aber wer kauft schon Sport-Teile, um mehr Komfort zu bekommen? ;-)